Günstige Kredite

Nutzen Sie jetzt kostenlos, schnell und einfach unseren Kredit-Vergleichs-Rechner und sparen Sie bares Geld! Gerade beim Umzug kann ein kleiner oder großer Kredit sinnvoll oder sogar notwendig sein. Verschwenden Sie keine Zeit und finden Sie jetzt die für Sie beste Lösung.

Unsere Kredit-Tipps für den Umzug

1. Lieber auf Qualität achten als zweimal kaufen

Gerade bei einem Umzug kommen viele Kosten auf einmal auf den Umziehenden zu. Dabei handelt es sich oft nicht gerade um kleine Summen. Selbst wenn es nicht gleich eine Eigentumswohnung ist, so ist Kaution fällig, oft braucht man noch eine neue Küche und dann geht beim Transport auch noch die Waschmaschine kaputt. In dieser Situation ist mal leicht versucht, zu sparen, wo es nur geht udn sich für ein preiswertes Gerät oder Möbelstück zu entscheiden. Dann nimmt man nicht das Markenprodukt mit ausgezeichneter Qualität, sondern schaut nach Schnäppchen beim Discounter. Die neue Wohnzimmerlampe kauft man günstig im Internet, auch wenn Sie nicht zu 100% gefällt. Wahrscheinlich wissen Sie es längst: Das ist natürlich Quatsch, da die Anschaffung eines besseren Produkts oder eines Gegenstandes, der Ihnen besser gefällt, ohnehin ansteht und Sie dann nichts sparen, sondern nur einfach zweimal Geld ausgeben. Daher kann es klug sein, lieber gleich das Wunschobjekt zu kaufen, als später Reparaturen und einen Ersatz zu kaufen. Da aber die beste Lösung oft nicht im Umzugsbudget enthalten ist, lohnen sich - gerade bei den jetzigen niedrigen Zinsen - kleinere oder größere Kredite.

 

2. Auf kostenlose Sondertilgungen achten

Gerade bei kleinen Krediten, lohnt es sich, auf eine kostenlose Sondertilgung zu achten und diese gegebenenfalls im Vorfeld mit Ihrem Kreditinstitut zu vereinbaren. Mit kostenlosen Sondertilgungen können Sie beispielsweise das Weihnachtsgeld oder eine andere kleine Geldspritze benutzen, um den ganzen Kredit oder zumindest einen Teil des Kredites abzuzahlen und ihn nicht länger im Hinterkopf zu haben. 

 

3. Dispokredit

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank über die Höhe Ihres Dispokredites und überlegen Sie sich, ob es reicht, diesen zu strapazieren. Bei kurzen Geldengpässen und sicherem Einkommen nach dem Umzug, kann der Dispokredit viel Zeit sparen. 

 

4. Arbeitgeberdarlehen

Wenn es sich um einen beruflichen Umzug handelt, gewähren manche Arbeitgeber ein sogenanntes Arbeitgeberdarlehen. Manchmal und vor allem bei besonders begehrten Mitarbeiter kann dieses Darlehen sogar ohne zu zahlende Zinsen vereinbart werden. Erkundigen Sie sich!

Wie hilfreich ist diese Seite?
x
Günstige Kredite
(0/5)
(0/5)

Insgesamt 0 Bewertungen.